Gerätehaus:

am 26. November 1926 wurde mit allen Gerätschaften in das neu erbaute Gerätehaus eingezogen.
- im Erdgeschoss befand sich die Fahrzeughalle mit einem Stellplatz ca. 50 qm ohne Heizung, Warmwasser und WC, nur 1 Waschbecken mit Kaltwasser
- im 1. Stock befand sich das Gemeindeamt und eine Dienstwohnung
- im Dachgeschoss befand sich eine Wohnung

ende des Jahres 1999 begann der Umbau des alten Gerätehauses das am 20.05.2000 übergeben wurde
- im Erdgeschoss befinfrt sich dieFahrzeughalle mit 2 Stellplätzen ca. 90 qm , Umkleiden für Frauen und Männer mit getrennten Duschen und WC´s
- im 1. Stock befinden sich ein Schulungsraum ca. 52qm , Wehrleiterzimmer und Küche
- im Dachgeschoss eine Dienstwohnung

im hinteren Bereich befindet sich noch ein Geräteschuppen, der 2005 eingeweiht wurde



© Feuerwehr-Beiersdorf 2002-2019