Robur LF 8:

Grundausstattung:
- LF 8 - TS 8 - STA
- Hersteller Fahrgestell: Roburwerke Zittau
- Hersteller Aufbau: Feuerlöschgerätewerk Görlitz
- Baujahr 1987
- 55 KW / ca. 75 PS
- zulässiges Gesamtgewicht 5500kg

Bestückung nicht mehr nach Norm:
- nur noch 2 PA im Mannschaftsraum
- 12 V Notstromaggregat wurde demontiert
- TS 8 wurde mit der vom LF 8/6 getauscht

dafür zusätzlich bestückt mit:
- Absperrmaterial
- einfache Gerätschaften zur Beseitigung von Ölschäden
- mehrere Säcke Ölbindemittel
- 1 Kettensäge Dolmar 102

STA (Schlauchtransportanhänger)
- Hersteller Aufbau: Feuerlöschgerätewerk Görlitz
- Im Anhänger befinden sich 21 B-Schläuche a 20m (meist jedoch etwa 5 Stk. mehr) in Buchten gelegt, so das sie bei langsamer Fahrt verlegt werden können

© Feuerwehr-Beiersdorf 2002-2019